PESTO, PRICKELNDE BRAUSE UND BETON...

Einfach nur lecker! Claudia Lang (links) schenkt ihre Kräuterbrause aus Fotograf: Irmi Heyck-Cohnitz, Ort: Laga, Hohenloher Scheune (Foto: Irmi Heyck-Cohnitz)
... präsentierten10 Schülerinnen und 1 Schüler als Projektarbeit im Rahmen ihrer Ausbildung an der Fachschule für Landwirtschaftt – Fachrichtung Hauswirtschaft – am letzten Montag auf der Laga an der Hohenlohe Scheune.
So begeisterten die Fachschüler/innen die Besucher mit einer raschen und einfachen Haltbarmachung für den Winter – ganz ohne Eindünsten! Die süßsauer eingelegte Zucchini, Tomaten, Gurken und Zwiebeln konnten dann sofort vor Ort verkostet werden. Zum unkomplizierten Anbau dieser Fruchtgemüse mittels Schnüren und Stützgittern erhielten die Gäste im Gewächshaus praktische Ratschläge. Selbst hergestellte Salben und Seifen, Kräuteröle und -salze durften alle Interessierten mit nach Hause nehmen. Bei heißen, hochsommerlichen Temperaturen war die frisch zubereitete Kräuterbrause ein willkommener Durstlöscher. Und rascher, als das Petersilienpesto produziert wurde, war es dann auch schon wieder auf gegessen. Ein optischer Blickfang waren die Decoschalen, in denen Teelichter oder ein kreatives Blütenarrangement einen besonders hübschen Platz finden können. Am Antischneckenbeet im Staudengarten gab es interessante Erläuterungen zu Stauden für sonnige und schattige Standorte. Und bei einem Quiz konnte jeder Besucher testen, wie gut er bei den Vorführungen aufgepasst hatte...
Eingestellt von: Irmi Heyck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.