Historische Radgruppe beim Festumzug in Ganacker

historische Radgruppe in Ganacker
Der Radfahrerverein Ganacker bei Landshut Niederbayern feierte am 27.Juli sein 110 jähriges Bestehen.
Zur Verstärkung beim Festumzug wurde die Historische Radgruppe Öhringen von der Gruppe historische
Räder Bruckbergerau eingeladen. 52 Vereine mit 1200 Teilnehmern bestritten den Festumzug mit Blumen=
korso und Korsowertung. Die Gruppe historische Räder hatte 32 Teilnehmer. Der Tag begann mit einem Gottesdienst im Freien(für die Teilnehmer Pflicht), dann wurde gemeinsam im Festzelt das Mittagessen
eingenommen. Um 14 Uhr Aufstellung zum Festumzug. 29 Vereine stellten sich der Korsowertung. Auf
Grund Ihrer herrlichen Räder und Kostüme konnte die historische Radgruppe einen hervorragenden
6.Platz eringen.
Eingestellt von: Hans Braun
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.