Mitgliederversammlung 2015

Nach Grußworten des Vorsitzenden sang der Chor 2 Lieder. Anschließend erfolgte die Totenehrung für Ehrenmitglied Xaver Rezbach. Siegfried Göker stellte kurz die aktuelle Situation des Vereins vor.
Schriftführer Georg Rezbach stellte dann das vergangene Jahr vor, wobei er von 15 Aktivitäten berichten konnte. Der Kassier Josef Asum berichtete über die Ausgaben und Einnahmen. Die Kassenprüfer Albert Bissinger und Klaus Haun beantragten wegen einer korrekten Kassenführung die Entlastung. Die Entlastung erfolgte einstimmig.
Der Dirigent Engelbert Wolpert freute sich über ein erfolgreiches Jahr. Besorgt zeigte er sich über die Altersstruktur des Chores. Er zeigte einige Möglichkeiten für eine Verjüngung auf.
Bei den Wahlen wurden der 1. Vorsitzende Siegfried Göker und der Kassier Josef Asum einstimmig wiedergewählt, ebenso die Ausschussmitglieder Karl-Heinz Rudolf, Frieder Sorg und Ewald Stahl.
Einige Mitglieder wurden für ihren Singstundenbesuch oder für ihren Einsatz im vergangenen Jahr geehrt.
Bei der anschließenden Aussprache wurden Zuschüsse für das neue Instrument erörtert.
Thomas Walter bedankte sich für unseren Beitrag beim Adventskonzert und rechnet auch für das Adventskonzert 2016 mit uns.
Siegfried Göker bedankte sich bei allen und beendete die Versammlung.

Eingestellt von: Heinz Groß
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.