Rotes Kreuz

2 Bilder

DRK Gundelsheim zwischen Kontinuität und Erneuerung

Rund 40 Gäste und Mitglieder konnte der DRK Vorsitzende Björn Siedler bei der diesjährigen Hauptversammlung seines Ortsvereins begrüßen. Vertreten war die Stadtverwaltung durch den stellvertretenden Bürgermeister Eberhard Scheuerle, Vertreter der örtlichen Polizei, der Feuerwehr der DLRG und des Kreisverbandes. In den Berichten zum zurückliegenden Jahr zeigte sich überwiegend „business as usual“, also keine ganz großen...

2 Bilder

DRK im Einsatz: Fund einer Fliegerbombe in Oedheim

Am 16.03.2017 gab es um 17.40 Uhr eine Alarmierung der DRK Schnelleinsatzgruppe Gundelsheim, zunächst war das Einsatzstichwort nur „Bombenfund in Oedheim“. Obwohl viele der Einsatzkräfte noch auf der Heimfahrt im Berufsverkehr steckten, rückte das erste Einsatzfahrzeug nach 10 Minuten mit fünf Sanitätskräften ab. Kurze Zeit später waren weitere 9 Einsatzkräfte unterwegs, um den Bereitstellungsraum „Oedheim Kochana“ zu...

1 Bild

Blutspendeaktion - Neue Helden gesucht

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg | Weinsberg | am 16.02.2017 | 10 mal gelesen

Weinsberg: Weibertreuhalle | Neue Helden gesucht DRK-Blutspendedienst bedankt sich mit einem Rucksack für das Mitbringen eines neuen Blutspenders Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Baden-Württemberg knapp 1.800, in Hessen knapp 900 Blutspenden benötigt. Das geht nur durch gemeinsames Engagement. Zum Leben retten lädt der DRK-Blutspendedienst ein am Freitag, dem 24. März 2017 von 14:30 bis 19:30 Uhr in Weinsberg,...

1 Bild

DRK Seniorentreff schließt nach 32 Jahren

Woche für Woche seit nunmehr 32 Jahren war der DRK Seniorentreff in Gundelsheim eine feste Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren der Deutschordensstadt. Dieser hat nun geschlossen. Den Treffpunkt gründeten 1985 der damalige DRK Vorsitzende Dr. Gerhard Abend und die damalige Leiterin der DRK-Sozialarbeit Uta Schugt. Für diese Zeit nahm das DRK hier eine Vorreiterrolle ein, älteren Menschen mit einem wöchentlichen...

1 Bild

Gründung einer "HvO-Gruppe" für Weinsberg

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg | Weinsberg | am 15.02.2017 | 19 mal gelesen

Sie haben eine sanitätstechnische oder gar medizinische Ausbildung? Dann können Sie gleich mit einsteigen. Fehlt Ihnen noch eine solche Ausbildung? Diese können Sie über unseren Ortsverein erhalten. Machen Sie mit! Unser Ortsverein stellt eine „Helfer vor Ort“-Gruppe auf. Denn die Zeit zwischen dem Auffinden eines Notfalls und des Eintreffen des Rettungsdienstes ist eine wichtige, wertvolle Zeit, die Sie mit...

1 Bild

Sanitätsdienst beim Ellhofener Faschingsumzug

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg
Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg | Weinsberg | am 13.02.2017 | 16 mal gelesen

Jedes Jahr beginnt für die Bereitschaft des DRK Ortsvereins Weinsberg mit einem großen Sanitätsdienst. Bei recht kühlem Wetter waren 18 RotKreuzler aktiv. Diese sicherten den Umzug der Sulmtal Narren mit 3000 Aktiven aus 70 Faschingsgesellschaften und rund 13 000 Zuschauer sanitätstechnisch ab. Dazu gab es die Unterstützung durch je 2 Helfer der Ortsvereine Abstatt und Ilsfeld und einem Helfer vom THW Weinsberg. Mit dem...

2 Bilder

Neue Bereitschaftsleitung und neues Einsatzfahrzeug

Neuwahlen bei der DRK Bereitschaft in Gundelsheim ergaben eine Mischung aus Kontinuität und Wechsel. Als erste Amtshandlung durfte das neue Leitungsteam das neue Einsatzfahrzeug vorstellen. Turnusgemäß fand dieser Tage die Neuwahl der Bereitschaftsleitung des DRK Ortsvereins Gundelsheim statt. 29 Mitglieder der DRK Bereitschaft waren zu diesem wichtigen Termin erschienen, zudem nahm für den DRK Kreisverband...

1 Bild

Alkohol, Sucht und Drogen

Weinsberg: DRK-Vereinsheim | Am Mo, 13.02.17 begrüßen wir Herrn Bertsch vom Polizeipräsidium Heilbronn um 18 Uhr beim Jugendrotkreuz. Er berichtet allen Jugendlichen und Gästen über die Gefahren von Alkohol und Drogen. Sind Sie interessierte Eltern oder in der Jugendarbeit aktiv - oder willst Du als Jugendlicher weitere Infos - dann gilt: Herzliche Einladung! Die Veranstaltung geht circa 90 Minuten.

2 Bilder

Spitzen Stimmung beim „Ü70“ Nachmittag

Harald Schugt
Harald Schugt | Gundelsheim | am 01.11.2016 | 84 mal gelesen

Gundelsheim: Deutschmeisterhalle | Die Stadt Gundelsheim und das DRK hatten die „Ü70“ Mitbürger aus Gundelsheim und Böttingen zu einem bunten Nachmittag in die Deutschmeisterhalle eingeladen und über 120 Gäste waren der Einladung gefolgt. Helfer aus der DRK-Bereitschaft aus dem Jugendrotkreuz und dieses mal sogar sechs Schüler aus dem Sozialprojekt der Horneckschule Gundelsheim hatten sich zum Ziel gesetzt, den Mitbürgerinnen und Mitbürgern ab 70 einen...