Besuch im Tierpark Schwarzach

Die Bewohner füttern die Tiere im Park.
Der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege lud die Bewohnerinnen und Bewohner von ALPENLAND zu einem Ausflug in den Wildpark Schwarzach ein. Dort konnten sowohl einheimische, als auch exotische Tiere besucht und teilweise gefüttert oder gestreichelt werden. Für ein Picknick hatte die hauseigene Küche Butterbrezeln, Obst und Getränke vorbereitet. Als Nachtisch gab es für Jeden noch ein leckeres, erfrischendes Eis. Die Bewohner hatten einen schönen Tag, der ihnen viel Freude bereitet hat.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.