Ehrungen beim MGV Liederkranz Bad Rappenau Obergimpern

Im Rahmen des Liederabends “Goldener Oktober“ in der Krebsbachhalle Obergimpern wurden vom MGV Liederkranz Obergimpern auch langjährige aktive Sänger geehrt. Vom Badischen Chorverband erhielten diese bereits in einer separaten Veranstaltung die Urkunden. Doch der Verein wolle es sich nicht nehmen lassen, so Vorstandssprecher Lorenz Winkler, derart verdiente Sänger im Kreis von zahlreichen Gäste aus Nah und Fern selbst zu würdigen.
Hermann Schulz singt seit 50 Jahren im MGV Liederkranz, Anton Keller und Franz Telcher seit 40 Jahren und Gerhard Waldbüsser seit 25 Jahren.
Zusammen, so Winkler weiter, kommen diese Sänger auf 155 Jahre aktives Singen im Chor, das heißt, jede Woche anderthalb Stunden Chorprobe, ohne Auftritte, seien dies insgesamt über 10.000 Stunden! Eine unglaubliche Zeit. Sie bereicherten mit ihren Stimmen die Chorproben, Feste, Konzerte und sonstige Veranstaltungen und leisteten somit einen wertvollen Beitrag zum kulturellen und gesellschaftlichen Leben in unserem Dorf. Das verdiene Würdigung und Dank.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.