Mitarbeiter-Veranstaltung bei ALPENLAND

Für den 11. Juli plante der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen gemeinsamen Abend mit Minigolf spielen und anschließendem Biergartenbesuch. Aufgrund des Regenwetters entschied man sich dann jedoch für eine Alternative und verlegte die geplanten Outdoor-Aktivitäten nach drinnen. In einem Gasthaus in Bad Rappenau gab es in geselliger Runde für jeden etwas zu Essen und zu Trinken. Das Wetter konnte der guten Stimmung nichts anhaben und so war es am Ende doch ein schöner Abend unter Kollegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.