Tanz in den Mai bei ALPENLAND

Bewohner und Mitarbeiterinnen beim Tanzen.
Am 30. April lud der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege traditionell zum Tanz in den Mai ein. Eingeladen waren sowohl unsere Bewohnerinnen und Bewohner, als auch Mitarbeiter, Angehörige sowie Freunde des Hauses. Für musikalische Unterhaltung sorgte Herr Prosén mit einer bunten Auswahl an altbekannten Liedern, bei welchen die Bewohner sehr gerne mit einstimmten. Bei bester Stimmung und dem ein oder anderen Tänzchen ließen sich alle Anwesenden die frisch gegrillte, leckere Maiwurst und die selbstgemachte Bowle schmecken. Ein gelungener Start in den Mai.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.