Wimpfener Stauferwache auf Burg Stettenfels

Auf Einladung der Organisatoren nahm die Stauferwache des Vereins Zunftmarkt Bad Wimpfen am 15. und 16 Dezember 2018 am diesjährigen
10. Mittelalterlichen Adventsmarkt Burg Stettenfels in Untergruppenbach teil.
Die Stauferwache bewachte an beiden Veranstaltungstagen das Eingangstor zur Burg und war damit schon das achte Jahr in Folge dabei.
Die Stauferwache, eine Gruppe junger Leute in historischer Gewandung, besteht seit 2010 und wirkt nicht nur bei Veranstaltungen des Zunftmarkt-
Vereins mit. Sie übernimmt auch Repräsentationsaufgaben bei offiziellen Anlässen der Stadt Bad Wimpfen und nimmt an historischen und mittelalterlichen Festen in der gesamten Region teil.
Historisch Interessierte, die gerne bei der Stauferwache mitwirken wollen, sind herzlich eingeladen dieser Gruppe beizutreten.
Kontaktperson: Ben Kaiser unter info@zunftmarkt.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.