Jahreshauptversammlung 2021 mit Bürgermeisterkandidaten

Auch im Urlaub war die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung möglich
Am 10. September fand die Jahreshauptversammlung des WiSe-Vereins statt. Erfreulicherweise konnten sich die Mitglieder zu der Veranstaltung im Hotel am Rosengarten treffen. Es gab auch die Möglichkeit, das Geschehen live über Senfcall zu verfolgen. Die Online-Zuschauer freuten sich, trotz räumlichen Abstands an der Versammlung teilnehmen zu können.
Es war nämlich ein interessanter Abend. Die verwaltungstechnischen Abstimmungen waren rasch erledigt, die Berichte zur Arbeit im Gemeinderat kurzweilig und informativ und zum Schluss kam ein besonderer Leckerbissen: Drei Kandidaten für das Amt des Bad Wimpfener Bürgermeisters stellten sich vor und es folgte eine jeweils fünfzehnminutige Fragerunde. An dieser Stelle vielen Dank an Andreas Zaffran, Alexander Rist und Sven Schneider für ihre Zeit und für die wertvollen Einblicke in ihre Vorstellungen für Bad Wimfpen.
Nach der Versammlung waren sich die Teilnehmer einig, dass Internetauftritte und Flyer nicht ausreichen, um sich einen richtigen Eindruck eines Kandidaten zu machen. Ortstermine und Vorstellungsveranstaltungen lohnen sich. Die Bürgermeisterkandidaten für Bad Wimpfen werden sich zum Beispiel am 14.Oktober um 18:30 in der Stauferhalle vorstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.