DLRG Urgestein Peter Bartsch feierte am 11. September seinen 75. Geburtstag

Mit einer ganz besonderen Ehrung hat der DLRG Landesverband Württemberg die jahrzehntelange ehrenamtliche Arbeit des Vorsitzenden des DLRG Bezirks Heilbronn gewürdigt. Der stellvertretende Vorsitzende des Bezirks Stefan Schmidt überreichte die eigens für den Jubilar angefertigte Skulptur. Peter Bartsch ist 1958 in die DLRG eingetreten und von 1963 bis heute im Vorstand des Bezirks tätig. Seit 1979 bis zum April 2017 leitete er die Geschicke des Bezirks als Geschäftsführer und seit April 2017 ist er Geschäftsführer und Vorsitzender in Personalunion. Der Lehrscheininhaber und Bootsführer ist zudem seit 1978 der Vorsitzende der Ortsgruppe Heilbronn. Doch Peter Bartsch ist nicht nur am Schreibtisch als Funktionär tätig sondern ist auch im Wasser aktiv als Aquafitnesstrainer. Noch im Alter von jung gebliebenen 75 Jahren kümmert er sich um die Kleinsten in der Anfängerschwimmausbildung.
pes
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.