51. Chorstimmenseminar Eschenau

am 26. Oktober 2019 von 9.00 Uhr bis 19.15 Uhr
und 27.Oktober 2019 von 8.45 Uhr bis 16.30 Uhr


Seminarleitung: Annette Glunk, Verbandschorleiterin im Chorverband Johannes Kepler, Chorleiterin und Mitglied im Musikbeirat des Schwäb. Chorverbandes
Physiotherapeutin: Birgit Stellwag
Organisation und Catering: Susi Frech und ChorVision
Wo: Gemeindehalle in Obersulm-Eschenau, Bahnhofstr. 40

Singen ist gesund und steigert die Lebensfreude. Musik und Bewegung stärkt u. a. das Erinnerungsvermögen, trainiert die Konzentration, verbessert die Atmung und den Kreislauf und fördert darüber hinaus das seelische Wohlbefinden.

Mit der Konzeption des Seminars, bei der die einzelnen Stimmbildungsthemen jeweils mit entsprechenden Lied- und Chorbeispielen eng verbunden sind, setzt die Seminarleiterin Annette Glunk Akzente für alle Sangesfreudigen unseres Chorverbandes.

Teilnehmer: interessierte und lernwillige Sänger/Innen aus allen Chorgruppierungen (auch Jugend) sowie Vizechorleiter/Innen und Chorleiter/Innen

Themen: Chorische Weiterbildung, Stimmästhetik, Übungen zu einzelnen Stimmbildungsthemen, Einsingübungen, Verzahnung von Stimmbildung und einfacher Chorliteratur

Die im Chorstimmenseminar theoretisch und praktisch vermittelte Stimmbildung ist für alle Sängerinnen und Sänger zur Pflege der eigenen Stimme von großer Bedeutung. Bereits Bekanntes wird aufgefrischt und es werden neue stimmbildnerische Impulse für die praktische Chorarbeit gegeben. Melden Sie sich rechtzeitig einzeln oder als Gruppe an. Die Teilnahme an diesem Seminar wird vom Schwäb. Chorverband als Weiterbildungsseminar für Chorleiter anerkannt.

Anmeldung und Überweisung bis: 01.10.2019 (siehe beiliegendes Anmeldeformular)

ANMELDEFORMULAR
SEMINARABLAUF


Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um pünktliche Anmeldung sowie Überweisung. Erst nach der Überweisung gilt man als angemeldet.

Seminarbeitrag: Zwei Tage Seminar + zwei Tage Verpflegung für 50,- € pro Person.
Beinhaltet: Samstag Mittagessen u. Abendbuffet; Sonntag Frühstücksbuffet u. Mittagessen (Getränke, Kaffee und Kuchen sind nicht im Preis inbegriffen)

Wir bitten Sie, auf Fremdverpflegung (Essen und Getränke) zu verzichten.
Im Falle einer Nichtteilnahme kann KEINE Kostenrückerstattung erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.