Bauarbeiten am Schanzenweg - Was passiert dort?

So zeigt sich dem Wanderer der ursprünglich schöne Wiesenweg aktuell
Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | D' Gaby un de Erich wandern mittwochs ohne Paus'.
Gestern waren sie mit den Mittwochswanderern der Naturfreunde unterwegs über viele schöne und schmale Waldwege zum in Richtung Schweinsberg.
Wenn die Gruppe sich dann zu ihrer Vesperpause eine Platz sucht, macht sich der Teil, der ohne Pause wandert, schon auf den Rückweg.
Gestern wurde der Schanzenweg ausgewählt, weil man vom Weg einen wunderschönen Blick zum Staufenberg hat und sich das Laub der Weinberge nun nach und nach verfärbt. Einige der Mitwanderer haben ihn sogar schon in "Ginsterweg" umbenannt, im Frühjahr blühen herrliche Ginsterbüsche.
Doch was mussten die Wanderer sehen? Es sind dort große Erdräumungsmaschinen im Einsatz. Es ist aber nicht erkennbar, was gebaut wird.
Man fragt sich, warum darüber in der Zeitung nichts zu lesen war. Schließlich gehört der Weg auch zur im Stadtwald ausgewiesenen Laufstrecke und zum Rundwanderweg 5 der Bürgerstiftung.
Kann jemand dazu Informationen geben?
Wander- und Gästeführer sind von Natur aus neugierig und möchten ihren Gästen stetig Auskunft geben können.
2
Diesen Autoren gefällt das:
4 Kommentare
1.148
Katja Bernecker aus Heilbronn | 18.10.2019 | 09:57  
1.353
Wandern mit d'r Gaby un em Erich aus Heilbronn | 22.10.2019 | 18:18  
1.148
Katja Bernecker aus Heilbronn | 23.10.2019 | 08:24  
1.353
Wandern mit d'r Gaby un em Erich aus Heilbronn | 20.11.2019 | 16:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.