Die Schule für Gestaltung bietet Mitmachaktionen zur Nacht der Ausbildung am 27. September 2018

Kolping-Bildungszentrum in der Bahnhofstr. 8
Heilbronn: Kolping-Bildungszentrum | Das Kolping-Bildungszentrum Heilbronn öffnet am 27.09.2018 seine Türen zu ungewöhnlichen Zeiten. Von 17:00 bis 22:00 Uhr stehen in der Bahnhofstr. 8 und 11 Schulleiter, Schüler und Lehrkräfte bereit, um alle Fragen rund um Schularten, Abschlüsse und Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Natürlich kann man sich auch sofort anmelden.

Die Schule für Gestaltung mit ihren Berufskollegs für Grafik-Design und Foto- und Medientechnik hat an diesem Abend ein ganz besonderes Programm auf die Beine gestellt, um den zukünftigen Schülern ganz praktisch und nah am realen Unterricht ihr Angebot vorzustellen.
Im Bereich der Fotografie können sich die Besucher fotografieren lassen und auch selbst die Kamera in die Hand nehmen und sich gleich als Fotograf versuchen.
Für die grafisch Interessierten werden Workshops zum Thema Zeichnen angeboten, die von professionellen Grafikern angeleitet werden. Ebenfalls für die angehenden Zeichner gibt es einen Kurs zu Typographie. Schriftarten und ihre Bedeutung spielen eine große Rolle im Bereich der Werbung und Markenbildung.

Die lange Nacht der Ausbildung bietet umfassende Informationen für alle Schulabgänger, Ausbildungssuchende, Wiedereinsteiger, Quereinsteiger und alle Wissenshungrigen. Alle Infos gibt es auch unter www.kbz-hn.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.