Frühlingsfest

Das Küchenteam hat`s geschafft
Petrus hatte  Einsehen mit seinen Gartenfreunden, denn herrlicher Sonnenschein in den bisher so kalten Märztagen erwartete die Gäste im Vereinsheim. Schon tags zuvor hatten fleißige Hände mit der Vorbereitung begonnen, um das Fest gelingen zu lassen. Dass dabei 40 kg Kartoffelsalat zubereitet wurde, war nur eine der vielen Aufgaben. Als die Tische liebevoll dekoriert waren, war alles  bereit. Deftige und leckere Speisen warteten, sei es Schnitzel und Bratwürste mit Kartoffelsalat, aber auch deftige Gerichte als Tribut an die noch kalten Tage wie Salzfleisch mit Kraut oder Schlachtplatte waren im Angebot. Nach dem Essen lohnte ein Spaziergang durch die schmucke Anlage mit ihren über 70 Gärten, die sehnsüchtig auf wärmere Tage warten. Seit nun mehr als einem Jahr kümmert sich der 1. Vorsitzende Jürgen Heermann, unterstützt von seinem Vize Pius Thomas, mit viel Hingabe und Einsatz um seine Gartenfreunde. sodass die Anlage zu einem wichtigen Rückzugsort für unsere so gestresste Natur geworden ist. Den Nachmittag ausklingen lassen konnte man bei Kaffee und Kuchen, selbstgebacken von der fleißigen Frauengruppe. Dank an die vielen Gäste, die Helferinnen und Helfer, besonders dem Küchenteam mit "Chefkoch" Thomas Thys und den Kartoffelschälerinnen unter Anleitung von Monika Heermann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.