Jahrgang 1936-1937 Jahrgangsfeier 80 Jahre

Zur 80er-Feier lud der Ausschuss des Jahrgangs 1936 /37 Frankenbach
seine Jahrgangsmitgliedermit Angehörigen in den Ratskeller nach Heilbronn ein. Nachdem obligotorischen Sektempfang und dem Gruppenfoto hielt Vorstand Dieter Spahr eine emotionale Begrüßungsrede, Wir sollten froh und dankbar einem Höheren
sein, dass wir heute hier gemeinsam unsere 80er-Feier begehen dürfen. Unter dem Motto gab er für unsere Zukunft folgenden Leitsatz aus. Nicht dem Alter Jahre geben, sondern unseren Jahren Leben geben. Sagen wir ja zu unserer Vergangenheil, ja unserem Älterwerden und zu unserer Zukunft. Das vom Ratskellerteam kredenzte Mittages  mundete vorzüglich und zwischen Mittagessen und Kaffee zeigte  Gunther Werner alte Filme der letzten 30 Jahre von Ausflügen und Wanderungen, was bei den Anwesenden mit viel Beifall quittiert wurde. Persönliche Beiträge von Jahrgangsmitgliedern und der Musik von Seppl Schell klang die harmonisch verlaufende 80er-Feier aus. Die Vorstandschaft hofft und ist überzeugt, dass diese Feier in bleibender Erinnerungfür die einzelnen Teilnehmer bleibt.  DS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.