Jubiläumsfeier der VDI Neckargruppe

Bekanntlich trifft man sich mindestens zweimal im Leben und nicht nur bei der Jahresfeier des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) der Neckargruppe in Heilbronn-Franken. Am Nikolaustag waren die Jubilare des Vereins in diesem Jahr auf das Weingut Fischer am Stiftsberg geladen, um gemeinsam die langjährige Mitgliedschaft zu feiern. 21 Jubilare waren nebst Begleitung und interessierten Gästen persönlich eingetroffen, um die Ehrung durch den Vorstand entgegen zu nehmen.
Bekannte Heilbronner Gymnasien und die Hochschule wurden von vielen Lebensläufen tangiert, auch in vielen führenden Unternehmen in der Region sind und waren die Geehrten in Fach- und Führungspositionen vertreten. Als VDI-Bezirksgruppenleiter Prof. Ansgar Meroth die Laufbahnen vorstellte, wurde etlichen Anwesenden in Erinnerung gerufen, dass sich ihre Berufswege schon vor Jahren zuletzt gekreuzt hatten. Ein erfreuliches Wiedererkennen, das noch viel Gesprächsstoff für den Verlauf des Abends lieferte.
Zu einem erneuten Zusammentreffen werden auch die Veranstaltungen des VDI im kommenden Jahr Gelegenheit bieten. Bereits im Januar sind wieder spannende Vorträge geplant und die kommende Bundesgartenschau wird ebenso eine Plattform für ein Treffen im größeren Rahmen bieten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.