meseno-Hortkinder bereiten ihren Unterstützern einen besinnlichen Nachmittag

Lustig lustig tralalalala, erschallte es aus dem meseno-Treffpunkt am Nikolaustag. Die Hortkinder luden ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einer Nikolausfeier ein. Um sich für die engagierte Unterstützung bei den Hausaufgaben sowie die Begleitung zahlreicher Ausflüge angemessen bedanken zu können, war der meseno-Hort der Elsa-Sitter-Stiftung im Vorfeld schon sehr aktiv. Es wurden zahlreiche Plätzchen und Kuchen gebacken, die dann erstmal vor den Naschkatzen versteckt werden mussten. Auch bereiteten alle Kinder noch kleine Texte und Gedichte vor, die zur feierlichen Unterhaltung beitragen sollten. Mit einer festlich geschmückten Nikolaustafel konnten nun die Gäste empfangen werden. Stolz präsentierte man eingeübte Verse und beim gemeinsamen Singen stimmten schließlich alle mit ein. Danach überreichten die Kinder freudig Ihre gebastelten Geschenke an die Erwachsenen.
Bei Punsch und Kerzenschein konnten dann auch endlich die ersehnten Plätzchen verspeist werden.
Als auch noch der Nikolaus an den Schuhen der Kinder haltgemacht hatte, war für alle der Nachmittag perfekt. Ein schöner Jahresabschluss für ein ereignisreiches Jahr und ein großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Unterstützer des meseno- Treffpunktes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.