Nikolausturnier

In der weihnachtlich geschmückten Gaststätte des Tennisclubs
am Trappensee trug der Heilbronner Turnierbridge- Club I von 1962
sein Nikolausturnier aus. Nach einem Sektempfang, gestiftet von
Herrn Thonig, und dem gemeinsamen Abendessen freute man sich
auf das Kartenspiel an elf Tischen unter der Turnierleitung
von Eva Hausch, bei der sich die Mitglieder mit einem
Christsternbäumchen bedankten. Auf Nord/ Süd gewannen
Peter Hausch mit Hans Haag, gefolgt von Helga Hässler mit
Holly Thorwartl und Gisela Metzger mit Dr. Horst Braun.
Sieger auf Ost/ West wurden Isolde und Sergiu Ghizelea,
gefolgt von Manfred Mühleisen mit Wolfgang Spieth und
Leni Steigmann mit Jean- Michel Perrin. Feuerrote
Weihnachtssterne und alle guten Wünsche begleiteten
die Spieler auf dem Heimweg.
Das Startgeld wurde wie jedes Jahr an eine Kinderheimat gespendet.
Spieltage: Dienstag 14.30 Uhr, Freitag 18.30 Uhr, Gäste willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.