Vereinsausflug zum Hohenloher Freilandmuseum

Die Harmonika-Freunde Kirchhausen im Hohenloher Freilandmueseum in Wackershofen
Der Vereinsausflug führte in diesem Jahr nach Wackershofen. Bei strahlendem Sonnenschein machte sich eine bunt gemischte Gruppe – vom Kindergartenkind bis zum Rentner war alles vertreten - frohgelaunt mit der S-Bahn auf den Weg.
Beim Hohenloher Freilandmuseum angekommen, konnte das Gelände bei einem großen oder kleinen Rundweg erkundet werden. Das Backofenfest bot ein buntes Programm und viele kulinarische Leckereien. Außerdem luden natürlich die historischen Gebäude zur interessanten und informativen Besichtigung ein. Ein weiteres Highlight waren die zahlreichen Schweine, Schafe, Ziegen, Kühe, Hühner, Kaninchen und Gänse, die keine Scheu vor den vielen Besuchern zeigten.
Am späten Nachmittag wurde, zwar etwas müde, aber glücklich und zufrieden die Heimreise angetreten und der erlebnisreiche Ausflugstag fand im Restaurant „Paradies“ in Leingarten seinen geselligen Ausklang. Schön war`s und die Teilnehmer freuen sich schon auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt Harmonika-Freunde Kirchhausen on Tour!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.