Zum Jubiläum eine Lesung

Heilbronn: Gewerkschaftshaus | Seit einem Vierteljahrhundert besteht der Verein Pfiffigunde e. V., Träger der Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch. Im Rahmen dieses Jubiläums findet eine Lesung mit Jessica Koch statt. Die Heilbronner Bestseller-Autorin liest am Mittwoch, 18. Apri, um 19.00 Uhr im Gewerkschaftshaus Heilbronn, Gartenstraße 64, aus ihrem Roman "Dem Abrund so nah" Das auf Tatsachen basierende Buch erzählt die Geschichte von Danny, der von seinem Vater jahrelang missbraucht wird. Bei einem Sommercamp lernt Danny die Französin Dominique kennen. Ihre Liebe hilft ihm, sich von seiner Familie – und damit aus der Dunkelheit, die sein junges Leben prägt – zu lösen.Eintrittskarten zum Preis von 5 € gibt es ab sofort bei der Buchhandlung Stritter im Vorverkauf. Jessica Koch verzichtet für die Lesung auf ein Honorar, so dass die Eintrittsgelder in voller Höhe dem Verein Pfiffigunde e. V. zugute kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.