Ganz nah dran…

Ich denke es handelt sich um einen „Gewöhnlicher Gundermann“. Es könnte auch eine purpurrote Taubnessel sein (Lamium purpureum).

12
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
10.961
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 21.04.2022 | 19:55  
3.813
Tanja Blind aus Bad Wimpfen | 21.04.2022 | 20:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.