Mitgliederversammlung der Heilbronner Schützengilde eV am 5.7. in der Gaststätte Sonnenbrunnen

Wichtigster Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen des 1. Vorsitzenden und einiger Vorstandsmitglieder.
Nach jahrzehntelanger aufopferungsvoller Tätigkeit in verschiedenen Führungspositionen des Vereins und der Abteilungen, zuletzt als 1. Vorsitzender des Gesamtvereins, trat Siegfried Eckstein aus Altersgründen nicht mehr an und musste ersetzt werden. Als sein Nachfolger wurde Jörg Müller aus der Tennisabteilung per Handzeichen gewählt. Außerdem bekamen Sybille Wagner als Vermögensverwalter, D. Scholpp und J. Merz als 1. und 2. Beisitzer die meisten Stimmen.
Nach den offiziellen Wahlen wurde S. Eckstein, nach Vorschlag von S. Koeberlin und D. Strobel, unter "standing ovations" aller Mitglieder,  zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt.
Damit hatte die Sitzung nach teils stürmischen Debatten ein versöhnliches Ende für alle Beteiligten genommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.