Lisa-Marie Dollmann vom ACV Hohenlohe beim Slalom-Einsteiger-Cup

Lisa-Marie Dollmann beim Training
Für motorsportinteressierte Jugendliche bietet der ACV Mitgliedern ab 16 Jahren die Möglichkeit, sich beben dem Kartslalomsport auch im Automobilslalomsport zu betätigen. Im ACV Slalom-Einsteiger-Cup werden mit eigens dafür angeschafften und umgebauten Fahrzeugen gefahren.
Lisa-Marie Dollmann vom ACV Hohenlohe nahm am letzten Aprilwochenende am Slalom-Einsteiger-Camp und den Wertungsläufen in Geiselwind teil. Organisiert wurde das Slalom-Einsteiger durch die ACV Landesgruppe Süd. Hervorzuheben ist eine tolle Organisation – ein Wettkampfwochenende mit Wohlfühlcharakter. Nach Schulung der Theorie wurde am Samstag der Umgang mit dem Fahrzeug geübt – anfahren und das Handling im Parcours. Am Sonntag fanden die Wertungsläufe in drei Wertungsklassen statt – Einsteiger (16 bis 18 Jahren), Youngtimer (19 - 25 Jahren) und Rookies (ab 26 Jahren). Zielsicher steuerten die Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Fahrzeuge durch den Parcours. Mit fast 30 Teilnehmer eine ausgewöhnlich große Veranstaltung, deren Abschluss mit der Siegerehrung am Sonntag stattfand. In der Einsteigerklasse mit 12 Fahrern belegt Lisa-Marie Dollmann den 8. Platz. Die kommenden Veranstaltungen werden bereits sehnsüchtig erwartet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.