Kupferzeller Eisstockschützen werden Meister

Teilnehmer Spieltag in Ebhausen
Insgesamt gab es 6 Spieltage der Trainingsliga Baden Württemberg. Die beiden letzten fanden in Bad Friedrichshall und Ebhausen statt. An beiden Tagen stellte der TSV 2 Mannschaften. Mannschaft 1 lag bis dahin hinter Glashütte, die 2 Punkte Vorsprung hatten. Gleich im erst Durchgang spielte Mannschaft 1 gegen 2, dass Mannschaft 1 knapp gewann. Eine Niederlage und 3 Siege reichte Mannschaft 1 zu Platz 2 in der Tageswertung, punktgleich mit Sachsenheim. Mannschaft 2 wurde 3. Die bisher in der Gesamtwertung führende Mannschaft aus Glashütte verlor auf Kupferzell 1 5 Punkte. Vor dem letzten Spieltag lag Kupferzell 3 Punkte vor Glashütte. Diese Führung galt es in Ebhausen zu verteidigen. Wie schon eine Woche zuvor gewann Kupferzell 1 gegen 2 sehr knapp. Nach einem weiteren Sieg gab es 2 Niederlagen. Die restlichen 4 Spiele wurden gewonnen, darunter gegen Glashütte. Dies reichte zu Platz 2 in der Tageswertung und zur erstmaligen Meisterschaft der Trainingsliga. Wesentlich zu diesem Erfolg trug Mannschaft 2 bei. Diese gewann die Spiele gegen die um Meisterschaft spielenden Mannschaften Sachsenheim und Glashütte. Mannschaft 2 belegte unter 9 teilnehmenden Mannschaften den 5. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.