Räuberlinsen - Eintopf

Heute kochen wir Räuberlinsen-Eintopf. Die Räuberlinsen gibt es in Mainhardt, also regional.
(für ca. 4-5 Personen)

Zutaten:
250 g Linsen
500 ml Gemüsebrühe
75 g Speckwürfel  (können die Veggi weglassen)
2 gr. Zwiebeln
3 Möhren
5 Kartoffeln
1 Stange Lauch
2 EL Créme fraiche
1/2 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
etwas Essig

Zubereitung:
Die Linsen in der Gemüsebrühe kochen, nach 15-20 Min. das klein geschnittene Gemüse zugeben. Die Speckwürfel in einer Pfanne anbraten die Zwiebeln dazugeben bis diese glasig sind, ebenfals zu den Linsen geben und köcheln lassen, gegebenenfals etwas Gemüsebrühe zugeben. Zum Schluß Créme fraiche darunter rühren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.
Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.
Wir essen dazu gerne Saitenwürstchen mit Brot.

Tipp: Ich habe die Kartoffel vorgekocht, dass sie durch sind.

Guten Appetit!
12
Diesen Autoren gefällt das:
13 Kommentare
9.391
Anneliese Herold aus Oedheim | 10.02.2021 | 15:36  
7.560
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 10.02.2021 | 15:57  
9.391
Anneliese Herold aus Oedheim | 10.02.2021 | 16:03  
2.246
Jutta Koster aus Leingarten | 10.02.2021 | 16:15  
9.127
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 10.02.2021 | 16:59  
5.142
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 10.02.2021 | 18:19  
7.560
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 10.02.2021 | 20:02  
5.142
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 10.02.2021 | 21:30  
7.560
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 11.02.2021 | 13:07  
5.142
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 11.02.2021 | 13:40  
2.642
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 11.02.2021 | 21:15  
7.560
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 12.02.2021 | 15:50  
5.142
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 12.02.2021 | 18:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.