Ailringer Landfrauen auf der BuGa Heilbronn

Ailringer Landfrauen auf der BuGa Heilbronn

Bei strahlend blauem Himmel fuhren die Landfrauen von Ailringen nach Öhringen-Cappel. Rechtzeitig erreichten sie die S-Bahn. Nach einer dreiviertel Stunde standen sie bereits vor den Toren der Bundesgartenschau in Heilbronn.
Nun erkundeten sie in Gruppen das Gelände. Jeder konnte sich das anschauen, was sie am meisten interessierte. Nachmittags blieben sie vom Regen verschont, obwohl es in allen Himmelsrichtungen blitzte und donnerte. Abends fuhren sie mit der S-Bahn wieder nach Cappel zurück. Den Ausflug beendeten die Landfrauen mit einem Essen im Landgasthof Lell in Belsenberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.