FEIER zum Hauptschulabschluss der BvL-Schüler SBBZ auf eine andere Art & Weise!

Mulfingen: Bischof von Lipp Schule | Die 9 Schülerinnen und Schüler und ihre Klassenlehrer der Bischof von Lipp Schule, Sonderpädagogischs Bildungs- und Beratungszentrum in Mulfingen haben sich in diesen besonderen Zeiten Gedanken gemacht, wie sie ihren Abschluss feiern können. Schnell war ein geeigneter Ort gefunden:
Die ANNABRÜCKE - nahe bei der Schule - im Freien - Platz für ALLE - Schutz bei Regen.

So startete die Feier am 24.07.2020 mit einem Gottesdienst zum Thema „Über Brücken“. Die Brücke wurde als Symbol für das Verbindende zwischen Menschen herangezogen. Brücken überwinden Grenzen > Schülerinnen und Schüler begeben sich auf den Weg von der Schule in den Beruf beispielsweise.
Anerkennung und Lob wurde ausgesprochen, für die guten Leistungen, die die Schülerinnen und Schüler, unter den erschwerten Lernbedingungen, erbracht haben. Sei es über „Fernunterricht“ oder aber als der Unterricht vor Ort, aber nicht in gewohnter Weise stattfinden musste.
ALLE SchülerInnen haben ihre Noten in den Prüfungen bestätigen können. Sie reichten von „spitzenmässig“, „echt Klasse“ bis „alle Achtung“.
Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Nach der Zeugnisübergabe stand für jede Familie ein Tisch mit Getränken und ganz leckerem Fingerfood, das die Auszubildenden der St. Josefspflege Mulfingen für die Feier vorbereitet hatten, bereit.
Mit diesem passenden und würdevollen Rahmen, unter erschwerten Bedingungen, haben wir in diesem Jahr unsere SchülerInnen ins Leben entlassen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns unterstützt haben - Pfarrer Kuhbach für seinen Segen, der Hauswirtschaft für das leckere Essen, den Hausmeistern und Schülern für den Auf -und Abbau.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.