Buchenbacher Aikido Nachwuchs erreicht erste Erfolge

Mulfingen: Alte Schule - Buchenbach | Am 27.02.2019 haben die Schüler des Aikido-Dojo „Alte Schule Buchenbach“ ihr erlerntes Können gezeigt.
Johanna Schröder, Linus Schukraft, Ben Heigold, Joana Zerr, David Haug, Peter Heigold und Leon Löchner konnten stolz die Graduierung zum 6. Kyu (gelb-weißer Gürtel) entgegen nehmen.
Die japanische Kampfkunst mit traditionellen Wurzeln erfordert ein hohes Maß an Konzentration und Koordination. Hier zählt nicht Muskelkraft und Schnelligkeit. Die Aikidoka versuchen die Kraft des Angreifers zu nutzen, um ihn dann mit einer Wurf- oder Festhaltetechnik zu kontrollieren. Dies erfordert viel Geschicklichkeit und Ausdauer beim Üben
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.