Neckarsulmer Verkehrsgespräche 4 "Wie kommen Bus und Bahn in Fahrt?"

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Heimatreporter-Bild ziert "Stimme-Suppe"  von Carolin Kirsch

Vierter Wettkampf, Winterrunde...  von Schützengilde Neckarsulm

Meine Heimat: Farbenpracht und...  von Carolin Kirsch

Schlucht in der Region  von Gerhard Hölzel

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Podiumsdiskussion: Die Verkehrswende in der Region Heilbronn Franken

MOBI Netzwerk HNF | Heilbronn | vor 4 Stunden, 8 Minuten | 17 mal gelesen

Heilbronn: Gewerkschaftshaus | Verkehrsplanung im Spannungsfeld zwischen Klimaschutz, Verkehrskollaps und Entscheidungsnotwendigkeiten am 21. November 2019, um 19:30 Uhr im Gewerkschaftshaus Heilbronn (Saal 1. OG). Das Thema Verkehrswende ist in unserer Region eine der wichtigsten und brennendsten Fragen. In den Ballungsbereichen bricht einerseits regelmäßig der Fahrzeugverkehr zusammen –in den Flächenbereichen unserer Region sind Menschen aufgrund...

1 Bild

Verkehrswende - wie kann sie vor Ort gelingen? Diskussion mit Ralf Roschlau in Leingarten

Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Heilbronn | Leingarten | am 15.10.2019 | 265 mal gelesen

Leingarten: Kulturgebäude im Eichbottzentrum | Um diese Frage ging es bei der Veranstaltung: "Verkehrswende – Innerstädtische Optionen für Eppingen, Schwaigern und Leingarten zur Erreichung der Klimaziele 2030/2050“ im Kulturgebäude in Leingarten. Die Grünen Fraktionen aus Schwaigern, Eppingen und Leingarten hatten Ralf Roschlau als Referenten eingeladen, um mit den Bürgerinnen und Bürgern der drei Kommunen zu diskutieren. Roschlau ist seit 15 Jahren Mitglied der GRÜNEN...

1 Bild

Beitrag der Kommunen bei einer Verkehrswende zur Erreichung der Klimaziele 2030/2050

Leingarten: Kulturgebäude | Die GRÜNEN Fraktionen Eppingen, Leingarten und LGU Schwaigern laden herzlich zur gemeinsamen Veranstaltung zur Verkehrswende ein. Ralf Roschlau, Mitglied der GRÜNEN Landesarbeitsgruppe Mobilität zeigt innerstädtische Optionen für die drei Gemeinden auf.