BSG Neckarsulm I holt den VFB Fanclub Pokal 

Die erfolgreiche I. Mannschaft der BSG
Zweite Mannschaft konnte einen 7. Turnierplatz erspielen
Absolut souverän hat die BSG Neckarsulm I das VFB Fanclub Turnier in Obertürkheim gewonnen. Angeführt von Spielführer Ömer Cümen, holte sich die Mannschaft einen Sieg nach dem anderen und konnte alle sechs Spiele für sich entscheiden. Die Spieler, überzeugten durch kluge Kombinationen und Spielwitz. Trotz einer starken Abwehr mit Luca Patschkowski-Fiscaro und Auswahlspieler Robert Gattnarek hatten die Gegner einige gute Torchancen. Mit Harald Lieb hatte die BGS jedoch einen ausgezeichneten Torspieler zwischen den Pfosten, der auch zu Recht mit dem Pokal „Bester Torspieler des Turniers“ ausgezeichnet wurde.
Die BSG Neckarulm II startete mit einem Sieg in das Turnier, wobei sich Jonas Stefan durch seinen Torinstinkt auszeichnete und die Abwehrreihe gut stand .Leider konnte die Mannschaft diese Leistung im Laufe des Turniers nicht festigen. Entscheidende Spiele gingen verloren, sodass es für ein Weiterkommen in das Viertelfinale nicht reichte. Im Kampf um Platz sieben, hat sich die junge Mannschaft um Kapitän Albert Schnakenberg jedoch wieder auf ihre anfängliche Stärke besonnen und dieses Spiel für sich entschieden.
1
Einem Autor gefällt das:
2 Kommentare
951
Carolin Kirsch aus Heilbronn | 05.02.2018 | 13:49  
256
Behindertensportgemeinschaft Neckarsulm e.V aus Neckarsulm | 05.02.2018 | 14:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.