Ehrungen für beste sportliche Leistungen 2020 bei den NSU-Leichtathleten

Tabea Herzberg (Foto: privat)
Traditionell werden bei der Jahresabschlussfeier die Pokalgewinner für die Athleten mit den drei besten Leistungen in ihrer Altersklasse verkündet. Da diese 2020 nicht stattfinden kann, ging man bei den Leichtathleten einen neuen Weg über Video-Grußbotschaft per Email oder tägliche Posts auf den Social-Media-Kanälen der Abteilung. Die Pokalübergabe wird im Rahmen einer kleinen Feier stattfinden, sobald dies wieder möglich ist.

Bei Sportfesten und Meisterschaften bis hin zur Bundesebene sind die Pokalgewinner der AK U10: Jana Nolte und Liam Adelsberger, U12: Lisa Ball und Yassin Bouchti, U14: Charlotte Herzberg und Timo Nolte, U16: Anna Wieland und Pascal Freyer. Die Schüler-Wanderpokale gingen bei der U16 an die Mehrkämpferin und Kaderathletin Tara Aykit sowie an den Mittelstreckler und Triathlon-Kaderathleten Matteo Kozka. Die Jugend-Wanderpokale gingen an die Mittelstrecklerin und Kader-Triathletin Tabea Herzberg und an den Sprinter und Kader-Athleten Marian Wieland. Bei den Aktiven gewann die Mittelstrecklerin Romy Zschau den Wanderpokal der Frauen und der Mittelstreckler Peter Wölfl den Pokal der Männer.

Neben den Pokalen konnten die NSUler wieder viele Mehrkampfnadeln des WLV in Bronze, Silber und Gold gewinnen, welche an die erfolgreichen Sportler übergeben werden sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.