Letzter Wettkampftag, Bezirksliga-Luftgewehr, Winterrunde 2019/2020

von li.: Lars Bauermeister, Marlon Schwab, Alexander Kerschbaum, Simone Breuninger, Juri Kowaltschuk
Am 2. Februar 2020 fuhren die Luftgewehr-Mannschaftsmitglieder der Schützengilde Neckarsulm 1 nach Bietigheim, um ihren letzten Wettkampf in der Winterrunde anzutreten. Im Schütze-gegen-Schütze-Wettkampf konnten sich Juri Kowaltschuk (379 Ringe) und Alexander Kerschbaum (366 Ringe) die Siegpunkte für Neckarsulm sichern. Simone Breuninger (379 Ringe), Lars Bauermeister (366 Ringe) und Marlon Schwab (360 Ringe) mussten die letzte Wettkampfrunde mit einer Niederlage gegen die SGi Bietigheim 1 beenden. Der Platz in der Bezirksliga bleibt bestehen. In der Einzelwertung von 54 Schützen stehen die Neckarsulmer auf folgenden Plätzen: Simone Breuninger: Platz drei (sieben absolvierte Wettkämpfe), Juri Kowaltschuk: Platz sechs (sieben WTK), Lars Bauermeister: Platz 16 (drei WTK), Marlon Schwab: Platz 24 (sieben WTK), Alexander Kerschbaum: Platz 26 (vier WTK), Jenny Pavlovic: Platz 37 (ein WTK), Marina Hidalgo-Burova: Platz 42 (vier WTK), Daniel Geilfuß: Platz 47 (zwei WTK).
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.