Mit Mert Karaman wird als vierter Spieler der BSG Neckarsulm e.V. in die Landesauswahl berufen

Mert Karaman freut sich über die Berufung in die Auswahl
 Ein Riesenerfolg der engagierten Vereins- und Jugendarbeit

Fritz Quien, Cheftrainer der Landesauswahl Baden-Württemberg, beruft das junge Talent Mert Karaman in den erweiterten Kader der Auswahl.
Mert ist in der Abwehr in der BSG Neckarulm eine feste Größe. Er zeichnet sich durch eine gute kämpferische Leistung und Übersicht im Spiel aus. Schon seit längerem hat Quien den Spieler auf seinem Zettel. Am Freitag, den 13.07.2018, wird die Landesauswahl gegen Fußballer in Fellbach antreten. Quien will dort auch neue Spieler testen und in die Mannschaft einbinden. Mert ist bei diesem Testspiel dabei. Er kann dort seine Leistung beweisen und sich als Stammspieler der Auswahl empfehlen.
Von der BSG spielen bereits Ralf Andrasch, Robert Gattnarek und Amando Kurtic in der Landesauswahl. Im Juni hatte die Auswahl bei der Deutschen Meisterschaft in Wetzlar den 7. Tabellenplatz erreicht. Durch Gewinnung weiterer talentierter Spieler will Quien die Chancen auf eine bessere Platzierung im nächsten Jahr verbessern. Wir wünschen Mert viel Glück bei seinem ersten Spiel in der Auswahl Baden-Württemberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.