SC Dahenfeld feiert traditionelles 1. Mai-Fest im ganzen Unterland

Auch in diesem Jahr musste leider das allzeit beliebte Maifest an der Blockhütte des Sportclub Dahenfeld ausfallen. Die Sehnsucht nach der klassischen Bratwurst im Weck wurde bei den Ausschussmitgliedern zu groß. Daher organisierte man kurzerhand einige Hundert Bratwürste und Baguette für sämtliche SC-Mitglieder. Bei einer guten Wurst darf selbstverständlich Senf nicht fehlen, daher war auch das Teil des Überraschungspakets.
Fleißige Ausschussmitglieder fuhren in kleinen Zweiergruppen die frischen Pakete im ganzen Unterland aus und versorgten so die SC-Bratwurst-Liebhaber. Für den täglichen Fan-Bedarf finden sich eine Serviette, Gummibären, Aufkleber und ein Bierdeckel im SC-Design in der Tüte wieder.
Wir hoffen die Bratwurst hat Euch genauso gut geschmeckt wie uns und im kommenden Jahr können wir sie wieder wie gewohnt auf dem Maifest an der Blockhütte genießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.