Promedent unterstützt die Jugendfeuerwehr

Seit einigen Jahren ist die Zahnarztpraxis Promedent auch am Neuenstadter Lindenplatz mit einer Niederlassung vertreten. Im regionalen Förderkonzept der Praxis wurde nun auch die Jugendfeuerwehr Neuenstadt berücksichtigt.

Bei der Jugendarbeit innerhalb der Feuerwehr fallen über das Jahr hindurch einige Kosten an welche nicht alleine durch die Stadt aufgefangen werden. Hierzu ist auch die Jugendfeuerwehr auf Spenden von Privatpersonen wie auch Vereinigungen oder Firmen angewiesen.
Die aus Neckarsulm stammende Zahnarztpraxis Promedent hat es sich hierzu auf die Fahnen geschrieben regionale Jugendorganisationen und Vereine zu unterstützen und zu fördern. Hierbei ist Promedent wichtig, dass junge Menschen Teamgeist, Fairness, Partnerschaftlichkeit und Respekt schon früh erlernen können.
Vor kurzem erhielt die Jugendabteilung der Feuerwehr Neuenstadt eine Spende über 200 € zur Förderung der Aus- und Weiterbildung.
Kommandant Hartmut Schaffroth dankte der Praxis Promedent sehr herzlich für die Spende und versprach das Geld zielgerichtet einzusetzen.

Markus Schuster
- Pressesprecher -
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.