Hauptversammlung des TSV Neuenstein

Am Freitag, 23.März fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des TSV Neuenstein statt.
Zunächst begrüßte die 1.Vorsitzende Silvia Bürk die 26 anwesenden Mitglieder recht herzlich.
In ihrem Bericht lobte sie noch einmal die tollen Aktionen, Veranstaltungen und Wettkämpfe, die in diesem Jahr von statten gingen. Auch die Jahresfeier, der Stadtlauf und die Lokalnacht waren im vergangenen Jahr wieder Highlights in Neuenstein. Zu diesem Punkt gab sie bekannt, dass sowohl für das Lokalnacht- als auch für das Stadtlaufteam neue engagierte Helfer gesucht werden.
Für die Zukunft sieht Silvia Bürk zum einen durch das neue Baugebiet, zum anderen durch den beschlossenen Bau der Gymnastikhalle eine Chance des Vereinswachstums.
Zu Bedenken gibt im Moment aber die Sportheimgaststätte. Ein Pächterwechsel sollte anstehen, doch ein Nachfolger ist derzeit noch nicht gefunden. Dennoch soll die Bewirtung beim Spielbetrieb nicht eingestellt werden.

Entlastung/Wahlen
Die Entlastung nahm Steuerberater Peter Schröder vor. Nach seinen Worten wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet.

Die Wahlen brachten folgende Ergebnisse:
Die 1.Vorsitzende Silvia Bürk wurde einstimmig auf zwei weitere Jahre wiedergewählt. Ebenfalls für zwei weitere Jahre im Amt sind die 2.Vorsitzende Cornelia Hüftle, der Referent für Öffentlichkeit Yannis Gaukel und die Kassenprüferin Pia Kraka. Sandra Vogelmann wurde als neue Schriftführerin gewählt. Die beiden Ämter des Jugendvertreters und des Seniorenvertreters bleiben unbesetzt.
In den Vereinsrat wurden Angela Bartl, Stefi Wilhelm und Philipp Lay auf zwei Jahre wiedergewählt. Neu hinzu kommen Isabell Klenk und Nadine Kopf.
Die 1. Vorsitzende Silvia Bürk bedankt sich bei allen, die ein Amt übernommen haben.
Satzungsänderung
Angehörige des Vereins im Alter von 16 Jahren gelten als Kinder, im Alter von 17 – 22 Jahre als Jugendliche. Mit Erreichen des 23. Lebensjahres gilt der Einzelbeitrag. Die jeweiligen Mitgliedsbeiträge können der aktuell gültigen Beitrittserklärung entnommen werden.

Unter dem Punkt Bekanntgaben folgte ein kurzer Ausblick auf die wichtigsten Termine 2018. Darunter der Stadtlauf am 23.Juni und die 12.Neuensteiner Lokalnacht am 6.Oktober 2018.

Nach einer Stunde beendete Silvia Bürk die Versammlung und bedankte sich bei allen Anwesenden fürs Kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.