Ehrungsabend TSV Niedernhall vom 02.04.2022

v.l. Dr. Jens Ehrmann, Brigitte Obernosterer, Werner Plaha, Yvonne Schweigert
Sportler beim TSV Niedernhall geehrt
Beim diesjährigen Ehrungsabend wurden Übungsleiter, Trainer und Sportler von den Vorsitzenden Yvonne Schweigert und Dr. Jens Ehrmann geehrt. Sie beglückwünschten und bedankten sich bei alle Geehrten für ihre besonderen Verdienste, ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten für den Verein sowie ihre sportlichen Erfolge. Folgende Auszeichnungen wurden verliehen: Michaela Kreß der Ehrenbrief des Turngau Hohenlohe mit Goldnadel, Yvonne Dietrich die Sportkreis-Ehrennadel in Silber, Dieter Egner, Jörg Feuersinger und Niko Turkalj erhielten die WFV-Ehrennadel in Bronze, Andreas Schaile die WFV-Jugendleiter-Ehrennadel in Bronze, Nicole Marks und Christian Renner den WTB-Ehrenbrief. Die silberne Ehrennadel des TSV erhielten Ralf Beck, Daniel Klisan, Renate Michel, Klaus Herman, Achim Smolka und Erich Philipp. Eine ganz besondere Ehre und der Dank des Vereins ging an Brigitte Obernosterer und Werner Plaha, sie wurden an diesem Abend zum Ehrenmitglied ernannt.
Für ihre sportlichen Erfolge wurden geehrte: die 1. Fußball Mannschaft: Sinan Akin, Fabian Eichholz, Marius Keiner, Cedrik Preyer, Dominik Preyer, Christoph Schneider, Marco Rüttgers, Tobias Tschernowsky, Maximilian Wassmer, Fabian Zurmühl, Tizian Amon, Klaus Heinle, Sven Hettenbach.
Die Jazztanzgruppe Dancers Spotlight: Verena Conrad, Linda Heinle, Laura Herrmann, Emma Setzer, Alexandra Bauer, Anne Strecker, Cindy Weigel, Lara Weigel, Nadine Furch, Sandra Egner, Muriel Grund.
Die 1. Tennis Damenmannschaft: Janina Hasenauer, Kassandra Messerschmidt, Katharina Messerschmidt, Alisa Seez, Antonia Seez, Jandia Specht.
Mitglieder ausgezeichnet
Der TSV ehrte außerdem seine Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft und die Treue zum Verein.
Für 30 Jahre Mitgliedschaft: Wolfgang Auer, Steffen Bauer, Margret Bender-Lang, Manuela Bleyel, Charlotte Engelhardt, Daniel Heffner, Zoltan Heffner, Ralf Heiland, Jörg Kranixfeld, Florian Kuhn, Hans-Günter Lang, Emilie Röger, Angelika Rüttgers, Marco Rüttgers, Mario Rüttgers, Juliane Strähle, Rose Strähle, Patrick Strandt, Astrid Strehle, Dagmar Weber, Wolfgang Wendt, Margit Zurmühl, Mathias Zurmühl. Für 40 Jahre: Barbara Bernlöhr, Jochen Betz, Dieter Specht, Oskar Donner, Christian König, Maria Schäfer. Für 50 Jahre: Matthias Rupp, Anneliese Setzer. Für 60 Jahre: Roland Saußele. Für 65 Jahre: Waltraud Carle, Gerhard Göker. Für 70 Jahre: Paul Setzer und für sagenhafte 75 Jahre Herr Bernhard Amler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.