Träume werden wahr – Firma HOERBIGER SynchronTechnik GmbH spendet einen Traumfänger für den Kiga Gehrn

Wie schon in den vergangenen Jahren zeigte sich die Firma Hoerbiger wieder sehr großzügig. In der letzten Woche überreichten die Personalchefin Renate Heuft sowie Roswitha Linde den Kindern des Kindergartens Gehrn einen Spendencheck in Höhe von 1.000 Euro.

Für diese Spende konnte sich der inklusive Kindergarten einen ganz besonderen „Traumfänger“ anschaffen.

Vorab musste die Statik des Bewegungsraumes geprüft werden und ein Schlosser fertigte eine spezielle Halterung zur Aufhängung an. Die Kinder können jetzt den Traumfänger für kleine Auszeiten nutzen und sich kurz vom Trubel im Kindergarten zurückziehen

Im Namen der Kinder dankte Bürgermeister Markus Kleemann dem Unternehmen Hoerbiger und dabei stellvertretend dem kurzfristig verhinderten Werkleiter Hagedorn sowie Frau Heuft und Frau Linde für die Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.