Spedenaufruf zur Rettung der Rosskastanie in Leingarten

Naturdenkmal Rosskastanie Leingarten, Eppinger Str. 18 (Foto: Jürgen Bahr)
Schwaigern: Vereinsheim | NABU Schwaigern und Umgebung
Rettungsaktion für das Naturdenkmal „Rosskastanie am Leinbach in Leingarten, Eppinger Str. 18

Vereint kämpfen der Ortsverein Bündnis 90/Die Grünen Leingarten mit dem Bund Heilbronn-Franken und der NABU für den Erhalt dieser ortsprägenden riesigen 150 Jahre alten Rosskastanie mit einem Umfang von ca. 550cm. Der Baum der Familie Partsch ist zur Blütezeit ein Eldorado für viele Insekten, sorgt durch die Verdunstung von Wasser über ihre Blätter und den ausströmenden Sauerstoff für ein gutes Ortsklima. Für Baumsanierer Björn Walter ist der Baum auf jeden Fall erhaltenswert. Da das Landratsamt Heilbronn keinen Zuschuss zu notwendigen Pflegemaßnahmen mehr gibt, rufen wir unsere Bevölkerung zu Spenden auf das BUND-Konto des Regionalverbands bei der Volksbank Heilbronn IBAN: DE03 6209 0100 0425 4290 08, BIC: GENODES1VHN unter dem Stichwort „Spende Rosskastanie“ auf. Auf dem Foto von Jürgen Bahr ist die Mächtigkeit des Baumes zu ersehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.