Neuenstadt weiterhin Tabellenführer

Bei den Erwachsenen ist in der Bezirksliga die erste Mannschaft vom Schachverein aus Neuenstadt das Maß aller Dinge. Hier hat man gegen den bisherigen Tabellenführer, der ersten Mannschaft der Schachfreunde aus Biberach, 4 ½ : 3 ½ gewonnen und sind nun
Tabellenführer. Biberach rutschte durch diese knappe Niederlage vom ersten auf den zweiten Tabellenplatz. Durch diesen Sieg führt auch ein Spieler aus Neuenstadt, und zwar Holger Spahn, die Liste der besten Spieler an. Er hat aus seinen sieben Schachpartien während dieser Saison alle Partien gewonnen.
Siebter Sieg im siebten Wettkampf die erste Mannschaft vom Schachverein aus Fichten-Gaildorf in der Kreisklasse. Hier man 8 : 0 gegen die vierte Schachmannschaft aus Schwäbisch Hall gewonnen und sind nun Tabellenführer. Mit nun vier Punkten auf die Verfolger scheint der Aufstieg in die Bezirksliga nichts mehr im Wege zu stehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.