Kürbis,Kürbis

Am 22.Oktober lud der Förderverein der Grundschule Bonfeld e.V. Kinder der Schule und kleine Gäste aus nah und fern zum gemeinsamen Kürbisfest ein. Um 15 Uhr öffneten sich die Türen der Schule. In Gruppen eingeteilt strömten alle in die verschiedenen Klassenzimmern, wo die Kürbisse auf ihre neuen Gesichter warteten. Die Aufgabe der Kinder war es, individuelle Köpfe zu zaubern. Das Motto in diesem Jahr lautete: Wir basteln Schrottkürbisse, aus allem was die Werkstatt zuhause und die Natur zu bieten haben.
Mit Hammer, Heißkleber, vielen Kreativen Ideen und mega motiviert machten sich alle ans Werk. So dauerte es nicht lange bis die ersten Gesichter erkennbar waren. Um sich zwischendrin zu stärken gab es selbstgemachte Kürbissuppe und Getränke. Anschließend ging es im Laufschritt in den Bonfelder Schlosshof, wo schon die Eltern und Gäste die gefertigten Werke bestaunen konnten .Mit Glühwein, Kinderpunsch,Wurst und vielem mehr lud der Kulturverein „Black Sheep e.V.“ zum gemütlichem Verweilen ein . Mit „Theo Tollpatsch“, einem Kindertheaterstück mit Liedern und viel Witz klang der Erlebnisreiche Tag aus.
Danke an die vielen freiwilligen Helfer, an Familie Reichert für die leckere Kürbissuppe und Black Sheep für die Ausrichtung im Schlosshof. Durch euch war es auch dieses Jahr wieder möglich, den Kindern einen tollen Tag zu schaffen.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.