Frauen im Fokus

Die Heilbronner Preisträgerinnen mit Thomas Strobl und Alexander Throm
Der Landesdelegiertentag der CDU in Rust war für Thomas Strobl und Guido Wolf ein großer Erfolg. Die Delegierten standen geschlossen hinter Strobl als altem und neuem Landesvorsitzenden und hinter Wolf als hoffentlich zukünftigem Ministerpräsidenten. Die Heilbronner Frauen Union mit der Vorsitzenden Gisela Käfer wurde in diesem Rahmen gewürdigt. Gisela Käfer konnte aus der Hand der Generalsekretärin Katrin Schütz einen der drei Landespreise der Aktion "Frauen im Fokus" entgegennehmen. Mit dieser Aktion will man zeigen, wie zunehmend wichtig Frauen in der CDU sind. Die Heilbronnerinnen waren begeistert, und die Vorsitzende war ganz überrascht von der Nachricht, hatte sie doch diese große Ehrung nicht erwartet. Natürlich hat die Heilbronner Frauen Union diesen Preis durchaus verdient, haben doch die Frauen viele ehrenamtliche Stunden in ihre Besuche an Ostern und Weihnachten in den Seniorenheimen eingebracht. Diese Ehrung ist eine sehr erfreuliche Anerkennung der Arbeit der Heilbronner Frauen. Nun stehen die Weihnachtsbesuche in den Seniorenheimen im Dezember im Kalender, und wir von der Frauen Union werden wieder gern gesehene Gäste bei den alten Damen und Herren sein. GK
Eingestellt von: Gisela Käfer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.