Kreissparkasse Heilbronn spendet an Autana Stiftung

Gabriele Dehm, Geschäftsführerin der Stiftung bedankt sich herzlich bei Herrn Kocijan von der Kreissparkasse Heilbronn (Foto: Autana Stiftung gGmbH)
Der gemeinnützigen Autana Stiftung ist die Entlastung und Beratung der pflegenden Angehörigen eines Familienmitgliedes mit Behinderung ein wichtiges Herzensanliegen. Die Kreissparkasse Heilbronn unterstützt dieses Anliegen in diesem Jahr mit 500,-€. Die Autana Stiftung betreut Kinder und Erwachsene mit Behinderung in der Region Heilbronn-Franken. Jede Betreuungsstunde ist für die betroffenen Familien eine enorme Hilfe.
„Das ist eine totale Erleichterung für uns. Jetzt haben wir die Entlastung, die wir brauchen und können etwas aufatmen. Die Flexibilität und Zuverlässigkeit von Autana ist echt was Besonderes.“, so eine Kundin der Stiftung.
„Wir freuen uns sehr über diese Spende der Kreissparkasse Heilbronn, welche uns ein zuverlässiger Partner ist. Alle Spenden kommen bei uns direkt den betroffenen Familien zugute, indem wir für sie unsere Angebote für weiter ausbauen können.", freut sich Gabriele Dehm, Geschäftsführerin der Stiftung und bedankt sich herzlich bei Herrn Kocijan von der Kreissparkasse Heilbronn, der den Scheck in der Geschäftsstelle der Stiftung überreichte.
Nähere Infos zur Stiftung unter www.autana-stiftung.de
Eingestellt von: Gabriele Dehm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.