Interner Kinderfasching beim Jubo

Beim Tanzen
Auch in diesem Jahr veranstaltete das Jugendblasorchester Neuenstein (Jubo) am vergangenen Sonntag, den 02. März 2014 bereits zum zweiten Mal einen Kinderfasching für alle Mitglieder ab 4 Jahren. Pünktlich um 14.59 Uhr trudelten die bunt verkleideten Musikschüler ein. Manche Clowns, Katzen oder Ninjas waren kaum wiederzuerkennen. Der Nachmittag begann mit einer langen Polonaise im bunt geschmückten Übungsraum. Anschließend konnten sich alle bei vielen Tänzen, wie zum Beispiel dem „Ententanz“ oder dem „Roten Pferd“ austoben. Darüber hinaus erwartete die Kinder eine bunt gemischte Palette an Spielen. Sie reichte von der „Reise nach Jerusalem“, über das Sackhüpfen oder dem Mohrenkopfwettessen bis hin zum Klopapiereinwickeln. Zwischendurch konnten sich die Kinder bei leckeren Berlinern und Butterbrezeln stärken. Bei einer Kostümprämierung konnte man die schönen und auch bunten Kostüme bewundern.
Zufrieden aber auch erschöpft wurden die Musikschüler nach zwei Stunden intensivem Faschingsprogramm mit einer Polonaise und Luftballonzertrampeln nach Hause entlassen.

Eingestellt von: Lisa Catanese
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.