Unternehmensbesuch zum 10-jährigen Jubiläum

Unternehmensbesuch zum 10-jährigen Jubiläum im Architekturbüro Buchholz

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums besuchte Bürgermeister Markus Kleemann im Rahmen seiner Unternehmensbesuche auch das Architekturbüro „Buchholz-Architektur“ in Oberstenfeld.

Die Schwerpunkte des Unternehmens mit zwei bis vier Angestellten liegen bei klassischem Hochbau im Wohnbau, Altbausanierungen, Orts- und Projektentwicklungen.
Die umfassende Betreuung der Kunden bei verschiedensten Vorhaben steht für Architektin und Immobilien-Ökonomin Simona Buchholz dabei an erster Stelle. Die Aufträge sind vielfältig, von Beratungen bei Ortsentwicklungen über die Erstellung von Bebauungsplänen bis hin zu Altbausanierungen wird das Architekturbüro tätig. Ein weiterer großer Auftragsbereich ist die klassische Architektur, der sowohl den Wohnbau für private Bauherren als auch kommunale Projekte und Gewerbebau umfasst. Auch in Oberstenfeld und Gronau hat das Architekturbüro die letzten Jahre verschiedene Häuser entworfen und Sanierungen durchgeführt und somit aktiv zur Gestaltung unserer schönen Gemeinde beigetragen.
Bürgermeister Markus Kleemann sprach seine Glückwünsche für die letzten 10 erfolgreichen Jahre aus, wünschte dem Unternehmen auch für die Zukunft alles Gute und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberstenfeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.