Faire Woche vom 11. -25. September 2015

Unter dem Motto „Fairer Handel schafft Transparenz“ macht die Faire Woche auf das Problem der mangelnden Transparenz in konventionellen Wertschöpfungsketten aufmerksam und stellt den Fairen Handel als Alternativmodell dar.
Der Weltladen Weinsberg beteiligt sich auch dieses Jahr daran und zeigt auf, wie jeder im Alltag durch umsichtiges Verhalten etwas gegen Ausbeutung von Mensch und Natur ausrichten kann.
Machen auch Sie mit! Laden Sie Freunde und Bekannte zu einem Fairen Frühstück oder Abendessen ein – die neuen Rezepthefte und Infos zum Fairen Handel gibt es ab sofort im Weltladen; packen Sie eine faire Schultüte für Ihren Schulanfänger, sammeln Sie Unterschriften für mehr Transparenz in der Lieferkette (Listen gibt es im Weltladen – oder unterschreiben Sie dort) oder versuchen Sie neue Produkte aus unserem Sortiment. Während der Fairen Woche gibt es wieder vielfältige Kostproben.

Eingestellt von: Paula Friedrich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.