TG Weinsberg auf dem Landesturnfest in Ulm

Gruppenblid Landesturnfest Ulm
Vom 28. bis zum 31. Juli fanden sich die TG Weinsberg und viele andere Vereine zum Feiern und Turnen in Ulm zusammen. Begleitet von feierlicher Musik, einer Menge guter Laune und bestem Wetter startete die Gruppe am Donnerstagmittag ihre Anreise. Die Schule, die dem Turngau netter weise als Unterkunft bereitgestellt wurde, befand sich zentral und war nah am Geschehen. Vormittags bot das Messegelände als Wettkampf-, Schau- und Vergnügungsplatz einen spannenden Zeitvertreib. Die besten Turner landesweit wurden bestaunt und motivierten auch andere einen guten Platz zu erreichen.
So erzielten die Teilnehmer der TG in einem Teilnehmerfeld mit bis zu 200 Personen beim Wahlwettkampf zum Teil hervorragende Ergebnisse.
Mit einem 4.Platz erzielte Nadine Hartlieb ein absolute Spitzenergebnis.
Jan Hartlieb (10), Timo Hartlieb (14), Markus Hönnige (32), Erik Eichinger (38), Harald Ledwig (42), Thomas Astor (43), Tim Hönnige (54), Catharina Domesle (102), Lea Rödiger und Annika Ledwig (112), Samantha Zerr (119),
Markus Hönnige (8) und Siegfried Rödiger (9) starteten zusätzlich im Steinstoßen.
Die Bühne am Münster und das Nachtleben in Ulm ermöglichten einen angenehmen Ausklang des Abends.
Rückblickend bedanken sich alle Teilnehmer/-innen für die schöne gemeinsame Zeit in Ulm.
Eingestellt von: Markus Hönnige
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.