Vorwanderung bei Heidelberg für den Wandertreff Bad Rappenau.

Bad Rappenau: Bahnhofunterführung | Zuerst mit der Bahn nach Heidelberg-Neuenheim. Dann Wanderung über den Philosophenweg zur Merianskanzel, Stephanskloster, Michaelskloster, Zollstock, Weisser Stein zum Stift Neuburg in Ziegelhausen. Danach mit Bus und Bahn wieder nach Hause. Die Wanderstrecke war 17 km lang und hatte 643 m Gesamtanstiege. 
1
1
2
1
2
2
1
1
1
1
1
2
2
2
2
1
1 2
2
1
1
1
1
1
4
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.