Frühjahrswanderung des Fiat Club Heilbronn

Die Wandergruppe des Fiat Club Heilbronn
Helfenberg war der Ausgangspunkt, um die erwachende Natur zu beobachten. Frische Wald- und Wiesenluft wehte der starken Wandergruppe um die Nase. Die Waldwege führten an Burgruinen vorbei bis zum Annasee. Die Fernsicht war optimal. Die beiden Wanderführer Gebrüder Oliver und Bernd Kirchert erzählten der Wandertruppe Geschichten über die abwechslungsreiche Landschaft. Das Wetter überraschte mit Sonne, leichtem Regen und Graupelschauer. Am Rande des Annasees gab es eine kleine Proseccopause, bevor es zum Amalienhof zur Einkehr weiterging. Ein schöner Rundweg führte die Wandergruppe dann zurück nach Helfenberg zum Ausgangspunkt. Ein erlebnisreicher Wandertag ging angenehm zu Ende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.